Tanztheater

Pina Bausch hat Tanzgeschichte geschrieben. Sie begründete nicht nur die weltbekannte Compagnie in Wuppertal, sondern prägte ein ganzes Genre, das Tanztheater - und beeinflusste damit Künstler*innen, Choreografen*innen und Regisseur*innen in aller Welt, die sich auf sie und ihr Werk beziehen. Dafür erhielt die Choreografin viele Preise, den Deutschen Tanzpreis etwa, den Goldenen Löwen von Venedig und den Kyoto-Preis. Als Pina Bausch (1940-2009) 1973 nach Wuppertal kam, ahnte noch niemand, dass sie hier den modernen Tanz erneuern würde. Die junge Tänzerin und Choreografin übernahm die Ballettsparte und benannte sie um in „Tanztheater“. Denn das war ihr Ziel: Tanz und Theater miteinander zu verbinden.

Gründerin

Musikalische Mitarbeit & Mitarbeit Proben, Piano

Dramaturgie von 1979 bis 1987

Raimund Hoghe

Ehemalige

Ruth Amarante
Ruth Amarante
Ruth Amarante
Elena Adaeva
Regina Advento
Regina Advento
Regina Advento
Malou Airaudo
Marlis Alt
Arnaldo Alvarez
Jakob Andersen
Mariko Aoyama
Louis Bartoletto
Hans Beenhakker
Anne Marie Benati
Damiano Ottavio Bigi
Pedro Mascarello Bisch
Hiltrud Blanck
Rolando Brenes Calvo
Stephan Brinkmann
Tjitske Broersma
Charlotte Butler
Antonio Carallo
Alexandre Castres
Elisabeth Clarke
Sue Cooper
Fernando Cortizo
Gary Austin Crocker
Finola Cronin
Aleš Čuček
Raphaëlle Delaunay
Clémentine Deluy
Catherine Denisot
Guy Detot
Mari DiLena
Michael Diekamp
Urs Dietrich
Thomas Duchatelet
Jean-François Duroure
Dominique Duszynski
Esco Edmondson
Josephine Ann Endicott
Josephine Ann Endicott
Josephine Ann Endicott
Laszlo Fenyves
Colleen Finneran
Lutz Förster
John Giffin
Raffaela Giordano
Ralph Grant
Mechthild Großmann
Chrystel Guillebeaud
Lajos Horvath
Margaret Huggenberger
Kyomi Ichida
Scott Jennings
Urs Kaufmann
Silvia Kesselheim
Hans Dieter Knebel
Ed Kortlandt
Riita Laurikainen
Luis P. Layag
Douglas Letheren
Beatrice Libonati
Melanie Karen Lien
Stephanie Macoun
Marigia Maggipinto
Elena Majnoni
Dorian Manson
Anne Martin
Melanie Maurin
Yolanda Meier
Dominique Mercy
Thusnelda Mercy
Pascal Merighi
Jan Minarik (Jean Mindo)
Cristiana Morganti
Morena Nascimento
Vivienne Newport
Breanna O’Mara
Carlos Orta
Barbara Passow
Jacques Antoine Petarozzi
João Penalva
Dulce Pessoa
Hans Pop
Fabien Prioville
Jorge Puerta Armenta
Anne Rebeschini
Isabel Ribas Serra
Arthur Rosenfeld
Felix Ruckert
Monika Sagon
Juan Antonio Saad
Gabriel Sala
Heinz Samm
Dana Robin Sapiro
Jean-Laurent Sasportes
Geraldo Si Loureiro
Mathias Schmidt
Mark Sieczkarek
Janusz Subicz
Quincella Swyningan
Kenji Takagi
Meryl Tankard
Heide Tegeder
Christian Trouillas
Jan Vesala
Francis Viet
Monika Wacker
Anna Wehsarg
Anna Wehsarg
Anna Wehsarg
Jean Guillaume Weis
Michael Whaites
Paul White
Barry Wilkinson
Mark Alan Wilson
Wolf-Werner Wolf