Aushilfen (m/w/d) Aushilfen (m/w/d) Aushilfen (m

Aushilfen (m/w/d)

CERCLES

Konzeption Boris Charmatz 10. – 22. September 2024

Mit Cercles entwickelt Boris Charmatz, Intendant des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch, eine Performance zu Kreistänzen, die er mit 200 Teilnehmenden aus Wuppertal und Umgebung gemeinsam mit dem Ensemble des Tanztheater Wuppertal erarbeiten und am 22. September 2024 unter freiem Himmeln auf einem Sportplatz in Oberbarmen zur Aufführung bringen wird.

„Kreisformationen haben eine bedeutende Tradition in der Tanzgeschichte, die von antiken Darstellungen von Tanz, traditionellen Volkstänzen auf allen Kontinenten über das klassische Ballett bis hin zu Choreografien der Gegenwart reicht. Wie gehen wir heute damit um?“ Boris Charmatz

Die Tanztheater Wuppertal Pina Bausch GmbH sucht für die Aufführung von „Cercles“ vom 10.-22.09.2024 Aushilfen (m/w/d) im Bereich Kostüm mit 35-40 Wochenarbeitsstunden.

Zu Ihren Aufgaben gehören (u.a.):

·       Hilfe beim Transport und bei der Koordination der Kostüme

·       Unterstützung bei den Anproben

·       Kauf/Umtausch von Waren

·       Anpassen der Kostüme vor der Aufführung

·       Verwaltung der Kostüme nach der Aufführung

 

Sie verfügen über folgende Stärken und Qualitäten:

·       Vielseitig, dynamisch, proaktiv, reaktionsschnell und zuverlässig

·       neugierig auf die Arbeit von Boris Charmatz

·       handwerklich begabt, interessiert an Mode oder Design

·       gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache

·       Gute Kommunikationsfähigkeit

·       Gute geografische Kenntnis der Stadt Wuppertal

·       Führerschein und Auto wünschenswert

·       Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten, zu Tätigkeiten am Abend und an Wochenenden

 

Wir bieten:

·       Eine Vergütung von 13,-€ pro Arbeitsstunde

·       Einblicke in die Entstehung einer neuen Produktion von Boris Charmatz

·       Ein angenehmes Betriebsklima mit sympathischen Kolleg*innen in einem international und divers besetzten Team

 

Die Tanztheater Wuppertal Pina Bausch GmbH fördert die Gleichstellung und ein diskriminierungsfreies Umfeld. Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen aller Nationalitäten.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus einem kurzem Anschreiben und einem Lebenslauf bis zum 01.07.2024. Bitte senden Sie diese in digitaler Form an: bewerbung@pina-bausch.de

Mit der Einreichung Ihrer Unterlagen stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen dieses Bewerbungsverfahrens zu.