Héléna Pikon

Héléna Pikon

geboren 1956 in Suresnes in Frankreich, begann 1975 zusammen mit Jacques Patarozzi in der Compagnie La Main zu tanzen. 1977 folgte ihr erster Auftritt am Tanztheater Wuppertal in dem Stück Renate wandert aus und 1981 engagierte Pina Bausch sie als festes Ensemblemitglied. Héléna Pikon tanzte in der Urbesetzung von Walzer, Nelken, Auf dem Gebirge hat man ein Geschrei gehört, Two Cigarettes in the Dark, Viktor, Ahnen, Das Stück mit dem Schiff, Ein Trauerspiel, Nur Du, Der Fensterputzer, Wiesenland, Água, Für die Kinder von gestern, heute und morgen, Ten Chi, Vollmond, 'Sweet Mambo' und in Bon Voyage, Bob des Gastchoreographen Alan Lucien Øyen. Zu sehen war sie auch in Pina Bauschs Film Die Klage der Kaiserin sowie in Wim Wenders´ PINA.

★ - Besetzung der Uraufführung