Detail

Neues Stück II

Eine Kreation von Alan Lucien Øyen

In Koproduktion mit Théâtre de la Ville-Paris / Chaillot-Théâtre national de la Danse, Paris

Sadler’s Wells, London

Norwegian National Ballet, Oslo

Gefördert durch die Kunststiftung NRW

Termine
Volksbühne Berlin
Berlin

31.08.2018
01.09.2018
02.09.2018

Regie und Choreographie

Künstlerische Zusammenarbeit

Sound Design

Licht Design

Probenleitung

Assistenz Probenleitung

Kostümassistenz

Anna Lena Dresia

Dauer

3h, eine Pause

 

Texte auch in englischer Sprache

Alan Lucien Øyen, preisgekrönter norwegischer Choreograf, Regisseur und Dramatiker, erkundet in seiner Arbeit Grenzen und Zwischenräume im Zusammenspiel von Tanz, Theater, Text und Film.
Stets auf der Suche nach authentischen menschlichen Ausdrucksformen und durch einen subtil-cineastischen Stil berühren Øyens Arbeiten vor allem durch echte Interaktionen zwischen Menschen und Orten. Mit seinen groß angelegten Inszenierungen, die intimste Momente in Szene setzen, will Øyen die Schlichtheit, Schönheit und Komplexität menschlicher Erfahrung widerspiegeln.

Proben Neues Stück II, copyright Mats Bäcker

Aktuelle Besetzung

Medien

Teilen