Person
 

Stephanos Droussiotis

Stephanos Droussiotis

wurde 1984 in Zypern geboren und studierte Klavierspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main sowie Theaterwissenschaften an der Nationalen und Kapodistrias-Universität Athen. Als Theaterregisseur gestaltet er sowohl Bühnenstücke als auch verschiedene Musikprojekte. Im Jahr 2017 beauftragte ihn das Cyprus National Theatre, ein dreimonatiges Theaterfestival zum postdramatischen Theater zu entwickeln und kuratieren. Die Kooperation mit Dimitris Papaioannou begann 2009, mit dem er seitdem beim Aufbau von Musik und Licht eng zusammenarbeitet.

Er übernahm die musikalische Gestaltung für die Eröffnungszeremonie der Europaspiele 2015 in Baku sowie für Papaioannous Stück The Great Tamer im Jahr 2017.