Person
 

Alex Eales

Alex Eales

hat an der Wimbledon School of Art in London studiert. Er entwarf u.a. Bühnenbilder für folgende Opernproduktionen: Falstaff (Shanghai Opera House), Macbeth (Opera Theatre of Saint Louis), Le nozze di Figaro (Salzburger Festspiele), Don Giovanni (Königliche Oper Kopenhagen), The House Taken Over (Festival d’Aix-en-Provence), Così fan tutte (Opera Holland Park, London), Clemency (Linbury Studio Theatre am Royal Opera House, Covent Garden, und an der Scottish Opera, Glasgow), Idomeneo (English National Opera, London), Tarantula in Petrol Blue (Aldeburgh Music), The Crocodile (Arcola Theatre).

Außerdem für folgende Theaterproduktionen: Anatomy of a Suicide (Royal Court Theatre), Limehouse (Donmar Warehouse Theatre), 4.48 Psychose, Reisende auf einem Bein, Glückliche Tage und Alles weitere kennen Sie aus dem Kino (Deutsches Schauspielhaus, Hamburg), Regeneration (Royal Theatre Northampton und Tourneegastspiele), Into The Woods (Théâtre du Châtelet, Paris), Nicht ich, Tritte und Rockaby (Royal Court Theatre, London, und Tourneegastspiele), Schatten (Eurydike sagt), Fräulein Julie (Schaubühne Berlin und Tourneegastspiele), Wunschkonzert und Reise durch die Nacht (Schauspielhaus Köln, Berliner Theatertreffen und Festival d'Avignon), Die Zofen (Königliches Dramatisches Theater, Stockholm), Brimstone and Treacle und Gespenster (Arcola Theatre, London), Design For Living (Salisbury Playhouse), Say It With Flowers und small hours (Hampstead Theatre Downstairs), The Breath Of Life (Lyceum Theatre, Sheffield), Dyled Eileeen und Frühlings Erwachen – Das Rock-Musical (Theatr Genedlaethol Cymru, Carmarthen/Wales, und Tourneegastspiele), The Devil Inside Him (National Theatre Wales, Cardiff), The Swallowing Dark (Liverpool Playhouse Studio und Theatre 503, London), Der kaukasische Kreidekreis und Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui (Watford Palace Theatre und Tourneegastspiele), At Break Of Day, Widows, R.U.R und Still Life (Drum Theatre, Plymouth), The Country (Belgrade Theatre im Warwick Arts Centre, Coventry). Außerdem entwarf er die Kostüme für Iron (Traverse Theatre, Edinburgh, danach im Royal Court Theatre Downstairs und im Schauspiel Leipzig). Zukünftige Projekte: Macbeth (Opera Theatre of Saint Louis).