Partner

Das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch wird gefördert von:

Weitere Partner:

Jugendtanzprojekt

Gefördert von:

Kooperationspartner

 

Riedel Communications, Gesamtschule Barmen, Medienprojekt Wuppertal, Haus der Jugend Barmen

 

 

 

Weitere Partner

 

Die börse, Wi4u, Haus der Jugend Elberfeld, Alte Feuerwache, Treffpunkt Tesche
Gesamtschule Langerfeld, Realschule Leimbach, Troxler Schule, Rudolf Steiner Schule, Griechische Schule, Berufskolleg Kohlstraße

 

 

 

Projektförderung:


Neues Stück I Kreation von Dimitris Papaioannou

Neues Stück II Kreation von Alan Lucien Øyen


Mit freundlicher Unterstützung von

Koproduktionspartner:


Neues Stück I Kreation von Dimitris Papaioannou In Koproduktion mit Théâtre de la Ville / La Villette, Paris und Sadler’s Wells, London

Neues Stück II Kreation von Alan Lucien Øyen In Koproduktion mit Théâtre de la Ville / Théâtre National de Chaillot, Paris und Sadler’s Wells, London

 

Für die Stücke von Pina Bausch, Saison 2017 - 2018

Viktor
Teatro Argentina, Rom

Masurca Fogo
EXPO 98 Lissabon, Goethe-Institut Lissabon

Nefés
International Istanbul Theatre Festival, Istanbul Foundation for Culture and Arts